Corona Präventionskonzept

Stand 8.11.2021

Die mit 8.11. 00 Uhr in Kraft tretende Verschärfung der 3. COVID-19-Maßnahmenverordnung (Bundesverordnung) bringt vor allem folgende Auswirkungen auf den Sport mit sich:

  • Sportstätten dürfen zur Sportausübung nur mehr mit 2G (geimpft, genesen) betreten werden
  • Zusammenkünfte mit mehr als 25 TeilnehmerInnen nur mehr mit 2G
  • Für Kinder/Jugendliche von 13 bis 15 Jahre gilt der Ninja-Pass als 2G-Nachweis
  • Registrierung der Teilnehmer

Alle Details findet man unter: https://www.sportaustria.at/de/schwerpunkte/mitgliederservice/informationen-zum-coronavirus/faq-coronakrise/ 

Jegliche Teilnahme am Training in der Halle erfolgt auf eigene Gefahr. Es werden stets die jeweiligen aktuellen Verordnungen und Richtlinien der Bundesregierung bezüglich COVID-19 eingehalten. Dabei steht natürlich weiterhin die Gesundheit und Sicherheit aller Personen welche den Turnsaal nutzen an oberster Stelle.

Wir bitten dich, zur Überprüfung der 2G-Regel deinen Nachweis bereitzuhalten bzw. diesen vorab an den Obmann zu senden.

Eine lfd. Evaluierung des Konzeptes erfolgt nach aktuellen COVID-19-Verordnungen der Schulleitung bzw. der Gemeinde.

Der Obmann (Köck Helmut)

 

 

Stand 25.08.2021

covid_19_prventionskonzept_2021_v1fitgym__verein_fr_sport__freizeit25.08.2021_.pdf

 

Anrufen E-Mail Videos Bilder